Catharina Rehage Haus in Schwelm

Catharina-Rehage-Haus

Das Catharina-Rehage-Haus ist der erste Neubau einer Wohnstätte unserer Lebenshilfe. Die bestehenden Wohnstätten sind i.d.R. ehemalige Schulen oder Privathäuser, die auf unsere Bedarfe hin umgebaut wurden.

Das Catharina-Rehage-Haus ist als Ersatzneubau konzipiert. Das bedeutet, dass hier keine neuen Wohnplätze geschaffen wurden, sondern Bewohnerinnen und Bewohner mit hohem Hilfebedarf aus den bestehenden Wohnstätten ein altersgerechten Wohn- und Betreuungsplatz erhalten.

Auf drei Etagen verteilt bietet das Haus jedem Bewohner ein eigenes Zimmer mit eigenem Badezimmer, verschiedene Aufenthalts- und Essräume sowie eine große Freizeitfläche mit Sport- und Spielmöglichkeiten und einen eigenen Bereich für die Tagesstruktur berenteter Bewohner. [weiterlesen]

Aktivitäten - Freizeiten - Veranstaltungen

Im Catharina-Rehage-Haus in Schwelm gab es in der Hauswirtschaft mehrfach Grund zur Freude. Als erstes hatte Frau Seare Scherif Ende Mai, nach drei Jahren Ausbildungszeit und durch Corona nicht leichten Bedingungen, erfolgreich Ihre Abschlussprüfung zur Hauswirtschafterin bestanden. Das ganze Catharina-Rehage-Haus hat sich mit ihr...

Weiterlesen

Am Samstag war Dietmar Jurczyk als „De Entertainer“ zu Gast im Catharina-Rehage-Haus in Schwelm. Die Vorfreude war groß und alle Bewohnerinnen und Bewohner fieberten schon der musikalischen Abwechslung entgegen. Dietmar Jurczyk sorgte mit seinen Liedern und Witzen schnell für gute Stimmung und es wurde gesungen, getanzt und geklatscht.

...

Weiterlesen

Etwas länger als geplant mussten die Bewohner auf Ihre Schaukel warten, bis sie dann vor kurzem endlich in Betrieb genommen werden konnte. Was lange währt wird endlich gut. Ab jetzt können alle darauf losschaukeln oder einfach nur auf ihr entspannen. Wir bedanken uns recht herzlich bei Familie Lohman für Ihre Spende, ohne die es nicht...

Weiterlesen

Heike hat sich einen lang ersehnten Wunsch erfüllt. Sie hat sich ein Hochbeet und eine Kräuterspirale gekauft und diese zusammen mit ihrer Betreuerin Esther aufgebaut. Sie hegt und pflegt jetzt die Kräuter, den Salat und das Gemüse. Sie hofft auf eine ertragreiche Ernte. Unsere Küche wird dann daraus leckeres Essen zaubern und das aus...

Weiterlesen

Dankeschön

Aktuelles

Wir die Bewohner und MitarbeiterInnen des Catharina-Rehage-Hauses, bedanken uns recht herzlich bei den beiden Mitarbeiterinnen der Schulinklusion, Anke Itzen und Conny Gosse, für Ihren Einsatz in unserer Wohnstätte. Sie haben sich während der Corona-Zeit im Tagesdienst eingebracht und mit den Bewohnern gebastelt, gespielt, gemalt und...

Weiterlesen

Esther Gleim und die Bewohner des Catharina-Rehage-Hauses haben darüber nachgedacht, wie schön es doch wäre einen Barfußpark zu haben. Es wurde zusammen geplant, wo soll er hin und welche Materialen sollen es sein. Esther hat die Materialien besorgt und dann wurde bei schönem Wetter die Corona Tage genutzt und gewerkelt.

Gesägt,...

Weiterlesen

"Corona" und die Liebe

Aktuelles

Wie hält die Liebe vierzehn Wochen in der Corona Krise aus? Ich heiße Erika B., lebe in einer Wohnstätte und habe einen netten lieben Freund, Jörg heißt er. Jörg wohnt im BeWo in Schwelm. Ich besuche ihn viel und achte auf ihn. Aber jetzt in der Corona Krise ist es nicht möglich rüber zu gehen. Was ist das für ein Gefühl, wenn man nicht...

Weiterlesen

Unser Wunschbaum

Aktuelles

Hallo, mein Name ist Sara und ich bin in unserer Tagesstruktur im Catharina-Rehage-Haus tätig. Jetzt, aktuell zur Corona-Zeit, sind die Räume der TGS für alle Bewohner des Hauses offen und jeder kann reinkommen und mitmachen! Von Kreativ- und Bewegungsangeboten bis hin zu Gehhirnjogging und Entspannung ist alles, was das Herz begehrt mit...

Weiterlesen

"In Zeiten von Corona"

Aktuelles

Die Schutzmaßnahmen gegen die Weiterverbreitung des Corona-Virus und die daraus resultierenden Besuchsverboten in den Wohnstätten seit Mitte März 2020 haben dazu geführt, dass alle Eltern und Betreuer ihre Kinder oder zu Betreuenden nicht mehr besuchen konnten. Auch der „Heimaturlaub“ ist ohne eine anschließende 14-tägige Quarantänezeit...

Weiterlesen

Vor einiger Zeit haben wir ein Kunstprojekt in der Tagestruktur des Catharina-Rehage-Hauses unter Anleitung von Sara Docon-Farré durchgeführt – unter dem Motto: „Kunst als Seelentröster“. Nun ist das Gemeinschaftskunstwerk mit dem Titel „MUT“ fertig und wir sind alle ganz stolz darauf.

Dieses Bild wird im Flur unserer Wohnstätte aufgehängt...

Weiterlesen
Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

Kontakt

Marianne Schwichtenberg

Catharina Rehage Haus
Hauptstr 116a
58332 Schwelm

Marianne Schwichtenberg
Wohnstättenleiterin
Medizin-Produkte-Beauftragte

Tel: 02336/4284560
Fax: 02336/4284595
E-Mail: crh(at)lebenshilfe-en-hagen.de

Zeitraffer-Film vom Catharina-Rehage-Haus