Freizeitplan des BeWo

 

… Juli bis September 2018
 
Juli
Samstag, 07.07.2018

Was: Wir fahren zum LWL-Römermuseum nach Haltern am See
Haltern am See, vor 2000 Jahren: Am Ufer der Lippe befindet sich einer der wichtigsten
Militärkomplexe der Römer. Es ist die Schaltzentrale der römischen Macht im
rechtsrheinischen Germanien. Von hier aus wird die Eroberung des gesamten Gebietes
geplant und betrieben. Hier ist eine der berühmtesten Legionen der Geschichts-
schreibung stationiert: die 19. Legion, die im Jahre 9 n. Chr. in der Varusschlacht
untergehen wird. Allein im Hauptlager des Komplexes leben bis zu 5.000 römische Soldaten
– mitten in Germanien. Der Name des Lagers: Aliso.
Das Motto heißt: Berühren und ausprobieren erwünscht.
Nicht nur über das Leben der Legionäre an der Lippe können sich Museumsgäste informieren, sondern sogar selbst in die Rolle eines Römers schlüpfen. Mit dem schweren Marschgepäck eines Soldaten wanderst du durchs Museum oder versuchst, mit dem Griffel Worte in das
Wachs einer Schreibtafel zu ritzen.
Wann /Treffpunkt: um 9.00 Uhr am Lebenshilfe Center
Kosten: ca. 2,50 € mit Behindertenausweis (Nicht vergessen)
plus etwas Geld für Essen und TrinkenAnmeldung bei:Thomas Ahl unter  0177 6504257

Sonntag, 08.07.2018
Was: Naturerlebnispark Panarbora mit Baumwipfelpfad
Über den Bäumen ist eine Brücke als Weg angelegt. An einigen Stationen erfährst du Interessantes über den Wald, an anderen Stellen kannst du z.B. im Heckenirrgarten oder im Höhlenlabyrinth auf Abenteuer gehen. Vom Aussichtspunkt aus kannst du über das Bergische Land bis nach Köln und bis zum Siebengebirge sehen. Und das Schönste: Der Park ist barrierefrei.
Wo: Waldbröhl
Treffpunkt/Abfahrt: 11.30 Uhr Schwelm, Körnerstaße 24
Kosten: 10,00 Euro
Denkt an: bequeme und wetterentsprechende Kleidung und Schuhe,
Behindertenausweis, Essen und Trinken für ein Picknick
Anmeldung bis: umgehend bei Waltraud unter  0176 38505711

Donnerstag, 12.07.2018
Was: Feuervogel 2.: Mit Livemusik im Biergarten
Nachdem es uns im Februar so gut im Feuervogel gefallen hat, wollen wir nun auch die Biergartenzeit nicht verpassen. Bei gutem Wetter spielt donnerstags immer eine Live-Band im Hof.
Treffpunkt: Am Eingang vom Bowling As (schräg gegenüber
Vom Feuervogel) andere Möglichkeiten bei Bedarf und nach Absprache.
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Kosten: Nehmt Euch Geld für Getränke mit. Oder möchtet ihr vielleicht auch eine
Kleinigkeit essen? Ausweise nicht vergessen!
Anmeldung bis: 10.07. bei Oliver unter 0178 294 66 20


August
Samstag, 04.08.2018

Was: Karl May Festspiele in Elspe
Seit über 60 Jahren reitet Winnetou mit seinem Blutsbruder Old Shatterhand über die Naturbühne in Elspe.
Ein  unvergesslicher Tag!
Treffpunkt: 9.00 Uhr am Lebenshilfe-Center
Kosten: ca. 40,00 Euro plus Geld für Essen oder eigenes Picknick-Paket  mitbringen
Anmeldung: bei Claudia unter 0152 56491062

Sonntag, 05.08.2018
Was: Schwimmen im Badeparadies Heveney
Schwimmen, planschen oder einfach nur genießen – das Freizeitbad hat viel zu bieten. Ob drinnen oder draußen, es gibt viel zu entdecken, wie zum Beispiel 2 Riesen Wasserrutschen, Whirlpool, Schwimmkanäle und Wassergrotten.
Wo: Witten
Treffpunkt: 10.40 Uhr Bahnhof Witten (Abfahrt in Schwelm 10.14 Uhr mit RE4)
Kosten: 12,00 € plus Getränk/Imbiss
Denkt an: Badesachen, Handtücher, Sonnencreme, Getränk, etwas Obst
Anmeldung bis: 01.08. bei Nicole 0176/20024017

Samstag, 11.08.2018
Was: Bernsteinschleifen
Vor 20 Millionen Jahren sind Flüsse und Bäche über ihre Ufer getreten und haben das Harz der Bäume unter Wasser zu Bernstein werden lassen. Heute werden diese Bernsteine, die auch als das Gold der Meere bezeichnet werden, bei starkem Wind aus dem Meer an die Küsten gespült. Diese „Steine“ können dann zu wunderschönen Dingen, wie z.B. Kettenanhänger, Schlüsselanhänger und vieles mehr verarbeitet werden.
Das wollen wir machen. Hierzu haben wir einen Goldschmied, mit langjähriger Erfahrung in Bernsteinschleifen, eingeladen.
Er wird uns Bernsteine mitbringen und uns kurz etwas darüber erzählen. Dann kann es auch schon losgehen. Jeder Teilnehmer kann sich einen Bernstein aussuchen und diesen dann bearbeiten. Wie, das wird uns natürlich der Goldschmied zeigen. Natürlich kann jeder seinen Bernstein auch behalten. Ihr habt dann auf jeden Fall ein Schmuckstück, das es kein zweites Mal gibt.
Wo: Wir werden die Fortbildung in den Räumen von Tinas Gemeinde am Westfalendamm 27 durchführen
Treffpunkt : Lebenshilfe Center um 9.30 Uhr
Kosten:10,00 €, Geld für die Pizza (mittags wollen wir Pizza bestellen)
Anmeldung bis: 31.07. bei Christian unter 01522/9442743

Sonntag, 12.08.2018
Was: Schreibwerkstatt
Wir schreiben kurze Texte oder einfach nur unsere Gedanken zu Themen Mut, Zeit, Liebe, Freundschaft, Erfolg...
Das können wir noch verzieren, entweder für uns oder jeder für sich. Oder wir schicken es an eine Zeitung. Bestimmt haben wir viel Spaß dabei.
Wo: Schwelm, Winterbergerstr. 50
Treffpunkt: 14.00 Uhr
Kosten: 1,50 € für Material und Nervennahrung
Anmeldung bis: 08.08. bei Waltraud unter 0176 38505711 
 
Donnerstag, 16.08.2018
Was: Schwimmen im Westfalenbad
Heute besuchen wir wieder das Westfalenbad in Hagen. Wir nutzen dort sowohl den Sport- als auch den Freizeitbereich des Schwimmbades.
Treffpunkt: Am Eingang des Bades. Andere Möglichkeiten bei Bedarf und nach Absprache.
Uhrzeit: 7.30 Uhr
Kosten: nur 5,00 Euro !!! (den Rest zahlen wir aus einer Spende)
Anmeldung bis:10.08. bei Oliver unter 0178 294 66 20

Samstag, 18.08.2018
Was:  Wasserski und Picknick in Düsseldorf Langenfeld
Treffen: 10.00 Uhr Lebenshilfe-Center
Kosten: ca. 20,00 Euro
Denkt an: Schwimmen können ist Voraussetzung!
Anmeldung bei: Claudia unter 0152 56491062

Samstag, 18.08.2018
Was: Wie wär´s mal mit einer „Bahnfahrt“ der besonderen Art
Mit der Fahrraddraisine auf der Wuppertalbahn von Beyenburg entlang der Wupper nach
Radevormwald.
Du erlebst in einer Gruppe oder mit anderen Fahrgästen wunderbare Augenblicke auf einer
Eisenbahnstrecke immer entlang an den wilden Wassern der Wupper gepaart mit
Industriegeschichte, und das in Naturschutzgebieten kaum 15km von Wuppertal
entfernt. Natürlich kommt der körperliche Aspekt und das gemeinsame Erleben auch
nicht zu kurz, indem du auch mal selber in die Pedale treten darfst/mußt.
Und wenn die Kondition etwas nachlässt, wird gewechselt.
Aufgrund der recht gemäßigten Eisenbahntrasse kann fast jeder es mal ausprobieren und wir
haben keine Eile.
Die Veranstaltungsdauer ist mit ca. 2.5h großzügig bemessen, kleine Verschnaufpausen sind
immer drin. Und das Ergebnis ist ein gemeinsames Erlebnis in wunderbarer Landschaft.
Wann /Treffpunkt: um 9.00Uhr am Lebenshilfe-Center
Kosten: ca. 12.- € Behindertenausweis (Nicht vergessen)
plus etwas Geld für Essen und Trinken
Wichtig, Anmeldung bitte frühzeitig, es sind nur 14 Plätze verfügbar,  bei Thomas Ahl unter 0177 6504257

Sonntag, 26.08.2018
Was: kleine Wanderung zur Jausenstation „Klütinger Alm“
Lust auf einen Ausflug nach Bayern? Viel zu weit für einen kurzen Abstecher? Nein, Bayern ist ganz nah! Wir besuchen die Jausenstation Klütinger Alm und genießen die typisch bayrische Atmosphäre. Hier gibt’s natürlich auch die klassischen Getränke und Mahlzeiten. Wir wandern um die Heilenbecker Talsperre und ein Stück „querfeldein“ – schon sind wir da!
Treffpunkt: 11.00 Uhr an der Wohngemeinschaft Wacholderkamp 46 (Hagen-Emst)
Kosten: Geld für Essen und Getränke (wer mag, schaut sich die Internetseite mal an).
Anmeldung bis: 16.08. bei Oliver unter 0178 294 66 20

September
Sonntag, 02.09.2018

Was: Mensch-Tier-Begegnungshof
Auf unseren Bauernhof erlebst du den „hautnahen” Umgang mit den Tieren. Unsere tierischen Helfer bestehen aus Pferden, Eseln, Ziegen, Schafen, Schweinen, Meerschweinchen, Kaninchen, Hühnern, Enten, Hunden und Katzen.
Zu Beginn starten wir mit einer Hofrally, um unseren Hof und die dort lebenden Tiere zu entdecken.
Anschließend können alle unsere Tiere gefüttert werden, die Ponys und die Pferde dürfen geputzt und ausgeführt werden.
Je nach Interesse kann aber auch ein Parcour mit den Hunden oder Ponys veranstaltet werden.
Sind alle Tiere versorgt, stärken auch wir uns mit Kaffee und Kuchen.
Wo: Bochum
Treffpunkt: 12.00 Uhr am Lebenshilfe-Center in Schwelm
Kosten: 17,00 €
Denkt an: Getränk
Anmeldung bis: 03.08. bei Nicole 0176 20024017

Samstag 08.09.2018
Was: Besuch des Lern- und Erlebnisbauernhof Gut Hixholz
Wir besuchen den Bauernhof Gut Hixholz. Dort wird in bäuerlicher Umgebung der richtige Umgang mit Tieren, Pflanzen, Natur und Umwelt und die Herkunft unserer Lebensmittel erklärt und gezeigt. Bei gutem Wetter werden wir auch selbst Kartoffeln ernten.
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Lebenshilfe Center in Schwelm
Kosten: 10,00 €   (muss unmittelbar nach Anmeldung gezahlt werden)
Denkt an: bequeme Schuhe und Kleidung, Essen und Trinken mitnehmen (vor Ort gibt es
Keine Möglichkeit Essen zu kaufen)
Anmeldung bei: Christine und Anke – Anmeldung bis zum 20.07. bei Oliver unter 0178 294 66 20

Sonntag, 09.09.2018
Was: Besuch auf dem Reiterhof
Wo: Lienen
Treffpunkt/Abfahrt: 10.00 Uhr am Lebenshilfe-Center
Kosten: 15,00 Euro für das Reiten und etwas Geld für einen Mittagsimbiss
Denkt an: Bequeme Kleidung zum Reiten, feste Schuhe oder Stiefel, Helm, ausreichend
Getränke und Wechselwäsche. Wichtig: Für die Rückfahrt unbedingt saubere Wechselwäsche
und Schuhe mitbringen!
Anmeldung bis: 01.09. bei Brigitta unter 0152 29442746 oder bei Waltraud unter 0176 38505711

Donnerstag, 13.09.2018
Was: Bowling im Bowling As Hagen
Strike! - auf vielfachen Wunsch gehen wir mal wieder zum Bowling und werfen „alle zehne“.
Treffpunkt: Am Eingang vom Bowling As. Andere Möglichkeiten bei Bedarf und nach Absprache.
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Kosten: nur 5 Euro !!! (den Rest zahlen wir aus einer Spende)
Anmeldung bis: 03.09. unter bei Oliver unter 0178 294 66 20

Samstag, 22.09.2018
Was: Dein Tag ihm LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Verbringe einen Tag bei uns auf dem rund 25 Hektar großen Museumsgelände. Besuche die historischen Gebäude, die noch ihre individuelle Geschichte erzählen und erlebe eine
spannende Zeitreise mit allen Sinnen. Hier kann auch den Handwerkern bei der Vorführung alter Arbeitstechniken über die Schulter geschaut.
Während des Besuchs bietet dir das Museumsrestaurant verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung.
Selbstverständlich kann der mitgebrachte Imbiss auf einem der Picknick-Plätze im
Museumsgelände gegessen werden.
Nimm doch mal frisches Obst und Gemüse mit nach Hause. Wir haben es für dich nach historischem Vorbild auf dem Museumsgelände angebaut und geerntet.
Oder kennst Du jemanden, den Du mit einem kleinen "Seilerglück" aus der Seilerei erfreuen könntest?
Was: LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Wann /Treffpunkt: um 9.00Uhr am Lebenshilfe-Center
Kosten: ca. 4.- € Behindertenausweis (nicht vergessen) plus etwas Geld für Essen und Trinken
Anmeldung bei: Thomas Ahl unter  0177 6504257

Sonntag, 23.09.2018
Was: Wir suchen das versunkene Atlantis im Edersee, werfen einen Blick auf das Edersee-Kraftwerk und Schloss Waldeck.
Wo: Edersee/Waldeck
Treffpunkt/Abfahrt: 11.00 Uhr am Lebenshilfe-Center
Kosten: 10,00 Euro
Denkt an: Behindertenausweis, Essen und Trinken für ein Picknick
Anmeldung bei: Waltraud unter 0176 38505711

 

 

 



Nach oben