Zauberhafter Tag beim "Zauberer von Oz"

Eine zauberhafte Vorweihnachtszeit bescherte uns nicht der Nikolaus, sondern Dagmar Weiss, eine langjährige, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Mittwochkreises in Schwelm. Sie hatte anlässlich ihres 40.ten Firmenjubiläums auf Geschenke verzichtet, um Geld für einen Weihnachtsmarkt- und Theaterbesuch des Schwelmer Mittwochkreises in Hagen zu ermöglichen. 

Und es wurde zauberhaft mit der märchenfantastischen Geschichte vom „Zauberer von Oz“. Das Mädchen Dorothee und ihre Freunde der Blechmann, der Löwe und eine Vogelscheuche entführten uns auf eine abenteuerliche Reise voller Bewährungsproben.

Natürlich bummelten wir, das waren 25 Teilnehmer des Mittwochskreises,  über den Hagener Weihnachtsmarkt, genossen bei leichtem Schneefall den heißen Punsch und das leckere Mittagessen.
Ein langer und ereignisreicher Tag ging viel zu schnell vorbei.

Danke Daggi!