Wir sind wieder Zuhause!

Nachdem wir im Rahmen der Corona-Krise drei Monate „Urlaub“ in der Heidestraße gemacht haben, sind wir zurück in unserem Zuhause in Hagen. Am Samstag den 13.06 hieß es Abschied sagen, von den Bewohnern und Bewohnerinnen sowie den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Heidestraße in Sprockhövel. Nach einem gemeinsamen Frühstück und einem Rückblick an all die schönen, aber auch teilweise schwierigen Momente, sowie unsere gemeinsamen Ausflüge in Zeiten der Lockerungen, die uns in dieser Zeit näher zusammengebracht haben, ging es für die Bewohner des Wacholderkamps zurück nach Hause. 

Auch wenn die Zeit mit vielen anderen Mitbewohnern und Mitbewohnerinnen nun vorbei ist, freuen sich die Bewohner in ihr Zuhause zurück zu kommen und ihre eigenen vier Wände um sich zu haben. Zwar waren die Umstände die unseren befristeten Umzug in die WG der Heidestraße notwendig gemacht haben nicht die Besten, dennoch können wir am Ende sagen: „Wir haben neue Freunde gefunden, neue Erfahrungen gesammelt und wir teilen viele gemeinsame Erinnerungen, die uns in Zukunft an diese Zeit zurück erinnern werden“. Auch freuen wir uns auf unsere beiden anderen Mitbewohner des Wacholderkamps - Jakob und Philipp - die wir eine lange Zeit nicht sehen konnten. 

Wir hoffen, dass wir den Kontakt zu den Bewohnern und Bewohnerinnen der Heidestraße aufrechterhalten und wir unseren neuen Freunden auch bald einmal unser Zuhause zeigen können. 

Bis dahin wünschen wir allen alles Gute und viel Gesundheit!

Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32