Weihnachtsfeier der Schulinklusion

Am Mittwochabend feierte die Schulinklusion ihre diesjährige Weihnachtsfeier im Lebenshilfe-Center. Bei nicht ganz frostigen Temperaturen waren alle Mitarbeiter des Bereichs herzlich zum Wintergrillen eingeladen. Neben Bratwürstchen konnte man sich ebenso an heißem Grünkohl oder vegetarischem Eintopf wärmen. Und was natürlich bei einer Weihnachtsfeier auch nicht fehlen darf: Heißer Punsch und Kakao.  

Sowohl draußen auf dem Innenhof unter Zelten als auch in unserem adventlich dekorierten Historischen Bereich fanden nette Plaudereien statt. Auch wurde die neue Koordinatorin Karin Scharfen vorgestellt, welche das Team der Schulinklusion ab dem 2.1.19 verstärken wird.

In einer gemütlichen Runde mit weihnachtlicher Musik ließen wir ein erfolgreiches Jahr der Schulinklusion gemeinsam ausklingen. Mit einem kleinen Präsent für die Gäste – ein von der Tagesstruktur Schwelm gefertigter Schlüsselanhänger und eine kleine Weihnachtsgeschichte – möchten wir uns herzlich bei allen  Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihr Engagement für die Lebenshilfe in diesem Jahr bedanken.

Am Ende des Abends gingen alle Mitarbeiter satt und zufrieden nach Hause (man musste ja noch schnell den ein oder anderen Stiefel bearbeiten). Ein sehr schöner und gemütlicher Abend.