Tag des Ehrenamtes in Hagen

An einem wirklich überaus sonnigen Samstag feierte die Wohnstätte Haus der Lebenshilfe Hagen, mit den ehrenamtlichen Helfern, den Tag des Ehrenamtes. Bei leckeren Würstchen vom Grill, Salate und feinsten Torten, war es ein ganz gemütlicher Nachmittag. Auch die Dankesreden von Silke Weber (Ehrenamtsbeauftrage), Stefan Haack (Vorsitzender des Bewohnerbeirates) und Petra Bender (Wohnstättenleitung) waren extra kurz gehalten.

In guter alter Tradition bekam jeder Ehrenamtler ein Stück Sonne, in Form einer Sonnenblume, als Dankeschön. So wurden denn auch schon weitere Aktivitäten und Veranstaltungen geplant. An dieser Stelle sagen wir noch einmal ausdrücklich „DANKE“ für die tolle Hilfe!