Neue Koordinatorin in der Schulinklusion

Mein Name ist Karin Scharfen und ich bin seit dem 02.01.2019 als Koordinatorin in der Schulinklusion tätig. Ich bin Erzieherin und Diplom-Sozialpädagogin und seit August 2010 bei der Lebenshilfe Ennepe Ruhr/ Hagen beschäftigt. In meiner Tätigkeit als  Mitarbeiterin in der Schulinklusion, die ich 2010  begonnen habe, konnte in bereits erste Erfahrungen in diesem Tätigkeitsfeld sammeln. 

Danach war ich unter Anderem in der Heilpädagogischen Familienhilfe und im Intensiv Ambulant Betreuten Wohnen tätig.

Nun freue ich mich auf viele neue Aufgaben und Herausforderungen und die Arbeit im neuen Team.