Lebenshilfe startet beim Staffelmarathon der Sparkasse Sprockhövel

Am 23.09.2018 haben 8 Bewohner des IAW´s Heidestraße und der WG Mittelstraße zum ersten Mal für die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen am traditionellen Staffelmarathon der Sparkasse Sprockhövel teilgenommen. Die sportlichen Trainingseinheiten wurden in Zusammenarbeit mit dem TV-Haßlinghausen geführt.
So hieß  es gut trainiert und voll motiviert am Sonntagvormittag: „Sportschuhe anziehen und loslaufen“

Trotz des schlechten Wetters starteten knapp 300 Läufer um 10:30 Uhr auf dem Schulhof der Mathilde-Anneke-Schule in Niedersprockhövel. Auf 4,2 Kilometern erzielten die sportlichen Bewohner super Zeiten und kamen nass, geschafft aber voller Stolz ins Ziel, wo sie mit Applaus empfangen worden sind.