Erster Advent - so plötzlich?

Es kann doch nicht schon der erste Advent und damit Weihnachtsfeier sein. Aber doch, schon wieder ist ein Jahr um und traditionell hatten wir am ersten Advent unsere Weihnachtsfeier. Ca. 80 Personen trafen sich im adventlich geschmückten Vereinsraum des Catherina Rehage Hauses. 

Wie in jedem Jahr wurde das Programm durch die Bewohner gestaltet. Neben Gedichten, gemeinsam gesungenen Liedern und Klavierstücken war der besondere Hingucker die Weihnachtsgeschichte. Zur durch Erika gelesenen Weihnachtsgeschichte entstand ein Bild vom Stall mit Krippe, Maria und Josef, Hirten, Engeln und Tieren auf einem selber gemalten Textilbild.

So entstand eine wirklich besinnliche Stimmung und wir gingen in echter Weihnachtsstimmung nach einem gelungenen Fest in die Vorweihnachtszeit.