Die BeWo-Nordsee Freizeit in Schillig

Am Montag den 6. Mai startete unsere BeWo Freizeit nach Schillig an die Nordsee. Endlich dort angekommen, wurde erstmal ein kleiner Spaziergang zum Meer gemacht. Unser Feriendorf lag nur wenige Gehminuten vom schönen Sandstrand entfernt. Bei einer steifen Nordseebrise konnten dann auch schon die ersten Muscheln gesammelt werden. Der Wettergott war uns sehr gnädig, entgegen der Wettervorhersage, welche überwiegend Regen und Sturm voraus sagte, wurden wir mit vielen Sonnenstunden verwöhnt.

Natürlich möchte man im Urlaub ja auch was von der Gegend sehen, deshalb planten wir jeden Tag neue Ausflugsziele. Neben einem Besuch im Tierpark, Museumsbesuchen und einer Führung in einer großen deutschen Traditionsbrauerei durfte natürlich ein ausgiebiger Stadtbummel nicht zu kurz kommen. Auch Wilhelmshaven wurde besucht und wieder hatten wir Glück: Die Südstrand-Badesaison wurde offiziell von der Bürgermeisterin und einem Shanty Chor eröffnet.

Mit Sonnenstrahlen im Gesicht konnte der herrlichen traditionellen Seemannsmusik gelauscht werden. Eine Überraschung war es dann als wir am nächsten Tag die örtliche Zeitung gelesen haben, dort sahen wir uns auf dem Foto des Artikels zur Südstrandsaisoneröffnung.

Alles in allem haben wir eine sehr schöne Freizeit bei tollem Wetter genießen können. Viele Bewohner waren sich einig: „Hier waren wir nicht zum letzten Mal“

Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

26.05.2019
Der zentrale Tag des Ehrenamtes wurde aufgrund der ungünstigen Wetterprognose leider abgesagt! Ein neuer Termin wird noch bestimmt!

06.07.2019
Sommerfest im Schwelm