Danke für die Waffeln!

Die Mitglieder des Schalke-Fan-Clubs „Blue White Dragons“ haben im vergangenen Winter mal wieder leckere Waffeln gebacken und im „REWE“ Markt (Essener Straße in Hattingen-Niederwenigern) verkauft. Den Erlös spendet der Club an das Ellen–Buchner-Haus der Lebenshilfe Ennepe/Ruhr-Hagen. Das hat mittlerweile schon Tradition und wird herzlich dankend angenommen.

In diesem Jahr hat sich die Sparkasse Hattingen ebenso finanziell beteiligt und die Summe auf 500€ aufgerundet. Wow, wir freuen uns riesig. Am 15.August war Scheckübergabe. Es trafen sich Bewohnerinnen der Einrichtung, der Vorsitzende des Schalke Fan Clubs , Herr Kern sowie Herr Schnieders und Herr Ginsterblum von der Hattinger Sparkasse.

Ein fröhlicher Termin inmitten der Gemüseabteilung des REWE Marktes. Mit der großzügigen Spende möchten wir einen „Erinnerungs -  Garten“ anlegen. Es soll ein Ort entstehen, an dem man gern verweilt, Zeit für Erinnerungen hat und seine Gedanken und Gefühle einfach mal baumeln lassen kann. Wir wollen unsere Gartenbank aufmöbeln und ein zartes Bäumchen pflanzen. Wenn dessen Blätter dann im Wind spielen, können wir es uns dort gemütlich machen.

Bei allen Beteiligten möchten wir uns herzlichst bedanken! Und: Glück auf , Schalke!