"BeWo Sommerfreizeit" im Oktober

Am Sonntagabend, den 14. Oktober, sind wir gut gelaunt und erfüllt mit vielen schönen Eindrücken von unserer 11-tägigen Freizeit in Husum zurückgekehrt. Eigentlich eine Herbstfreizeit, aber der Spätsommer hat es gut mit uns gemeint und wir konnten die Sonne und die frische Nordseeluft ausgiebig genießen.

Neben erholsamen Ruhepausen haben wir viel erlebt und gesehen. Wandern und Fahrradfahren am Meer, Grillen, Minigolf spielen, der Westküstenpark und Strand in St. Peter Ording, das Multimar Museum, hier haben wir mit einer Taucherin kommuniziert, die im Riesenaquarium die Fische gefüttert und gleichzeitig Fragen beantwortet hat.

Wir haben die Wikinger besucht, die Innenstadt von Flensburg kennengelernt und sind mit einem Boot durch die Grachten von Friedrichstadt geschippert. Husum selbst hat uns immer wieder gelockt zum Bummeln, Shoppen, Eis essen am Hafen und Kaffee trinken im Schloss Café. Die freundlichen Mitarbeiter von Haus Delphin haben uns liebevoll und aufs Köstlichste verwöhnt, das Haus mit seinem herrlichen Außengelände bieten alles, was man für einen gelungenen Urlaub braucht, wirklich sehr empfehlenswert.

Es war eine rundum schöne, friedliche, erholsame und erlebnisreiche Zeit und vielleicht ein Urlaubsziel für 2019!?