Aktuelles aus Schule & Familie

Mein Name ist Timo Klein. Ich bin 32 Jahre alt und lebe in Hagen. Nach meinem Studium der Heilpädagogik/Inklusiven Pädagogik an der Evangelischen Hochschule in Bochum habe ich zunächst in einer Kindertagesstätte gearbeitet. Seit dem 15.05.2019 bin ich nun als Koordinator für Schulinklusion im Lebenshilfe-Center in Schwelm tätig.

Ich freue...

Weiterlesen

Ab dem kommenden Schuljahr, also ab August 2019, wird die Inklusionsassistenz an der Förderschule Kämpenschule in Witten nun von der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/ Hagen gestellt. Dies wurde durch ein Ausschreibungsverfahren von Inklusionsassistenz-Dienstleistungen als Poolmodell an der Förderschule des Ennepe-Ruhr-Kreises entschieden. Am 7....

Weiterlesen

Mein Name ist Lukas Püttmann, ich bin 23 Jahre alt und habe im April ein Praktikum für mein Studium der Sozialen Arbeit im Lebenshilfe-Center begonnen. Seit eineinhalb Jahren bin ich bereits im Familien Unterstützenden Dienst tätig. In diesem habe ich erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen gemacht....

Weiterlesen

Am 30.04.2019 präsentierten sich bei strahlendem Wetter die Schulinklusion und der Familien Unterstützende Dienst der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen unter dem Motto „MissionInklusion - Die Zukunft beginnt mit dir!“. Mit Unterstützung durch die Aktion Mensch war es uns möglich, zum Protesttag rund um den 05. Mai, auf die Belange von...

Weiterlesen

Mein Name ist Karin Scharfen und ich bin seit dem 02.01.2019 als Koordinatorin in der Schulinklusion tätig. Ich bin Erzieherin und Diplom-Sozialpädagogin und seit August 2010 bei der Lebenshilfe Ennepe Ruhr/ Hagen beschäftigt. In meiner Tätigkeit als  Mitarbeiterin in der Schulinklusion, die ich 2010  begonnen habe, konnte in bereits...

Weiterlesen

Seit nunmehr 10 Jahren ist Petra Westerbeck für die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen tätig. Sie war zunächst als Mitarbeiterin in einer unserer Wohnstätten, dem Ellen-Buchner-Haus in Hattingen, beschäftigt. 

Nun begleitet Frau Westerbeck in den Schulferien im Rahmen des Familien Unterstützenden Dienstes immer mal wieder Ferienfreizeiten für...

Weiterlesen

Wieder einmal ist ein Zertifikatskurs für Schulbegleiter/innen erfolgreich zu Ende gegangen. Am vergangenen Samstag durften wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich gratulieren, die stolz ihre Zertifikate entgegennahmen. In dem Weiterbildungskurs werden verschiedene für die Inklusionsassistenten/innen relevante Themen behandelt und...

Weiterlesen

Wieder einmal haben sich viele neue Schulinklusionsmitarbeiter im Historischen Bereich unseres Lebenshilfe-Centers zusammengefunden, um an der Basis-Fortbildung teilzunehmen. In dieser werden viele verschiedene Themen bearbeitet, die den Inklusionsassistenten tagtäglich in ihrer Arbeit in der Schule begegnen. So werden rechtliche...

Weiterlesen

Am Mittwochabend feierte die Schulinklusion ihre diesjährige Weihnachtsfeier im Lebenshilfe-Center. Bei nicht ganz frostigen Temperaturen waren alle Mitarbeiter des Bereichs herzlich zum Wintergrillen eingeladen. Neben Bratwürstchen konnte man sich ebenso an heißem Grünkohl oder vegetarischem Eintopf wärmen. Und was natürlich bei einer...

Weiterlesen

Vor 10 Jahren begann Thomas Ernst seinen Dienst für die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen. Hier arbeitete er zunächst für den FUD und übernahm darüber hinaus als einer der ersten Mitarbeiter eine Tätigkeit in der Schulinklusion.  Seither begleitet er verschiedene Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg, den Schulalltag selbstständig zu...

Weiterlesen
Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

FUD - Flyer

download
gefördert von "Aktion Mensch"

Kontakt

Familien Unterstützender Dienst (FUD)
Hauptstr. 116
58332 Schwelm

Ansprechpartnerin
Leitung des FUD
Leitung Schulinklusion
Lisa Teipel
Tel.: 02336/4287015
Fax: 02336/4287020
Handy: 0173/7389027
E-Mail: fud(at)lebenshilfe-en-hagen.de


Sekretariat "offene Hilfen" 
Tel.: 02336/4287015
E-Mail: fud(at)lebenshilfe-en-hagen.de