Unser neuer ambulanter Pflegedienst – die FAN

Wer kennt sie nicht, die kleinen weißen Autos, die quer durch den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis flitzen und unverkennbar das blaue FAN-Logo auf sich tragen. Die FAN – Freie Alten- und Nachbarschaftshilfe – ist ein Pflegedienst aus Tradition.

Seit Mitte der 80er Jähre versorgt die FAN Senioren, Kranke und hilfsbedürftige Menschen. Mit einer ganzheitlichen Angebotsvielfalt ermöglicht die FAN das Leben in der eigenen Häuslichkeit. Neben der ambulanten Pflege in Schwelm, Ennepetal, Gevelsberg und Haßlinghausen können hauswirtschaftliche Dienste in Anspruch genommen werden.

Außerdem gibt es ein „Essen auf Rädern“, das an 7 Tagen in der Woche ausgezeichnetes Essen ausliefert. Im Rahmen der stundenweisen Betreuung und Entlastung für Angehörige stellt der Betreuungsdienst der FAN Angebote zur Verfügung. Die Wohnberatung für den südlichen EN-Kreis berät kostenfrei und qualifiziert darüber, wie Wohnraum barrierefrei und der Pflegesituation entsprechend gestaltet und umgebaut werden kann. All diese Angebote wurden von Jürgen Kern und seiner Frau Ingeborg Lüdemann-Kern mit Herz und Engagement in über 30 Jahren aufgebaut und stets weiterentwickelt.

Heute ist die FAN einer der etabliertesten Pflegedienste des südlichen EN-Kreises und versorgt über 500 Menschen. Eheleute Kern übergeben „ihren Pflegedienst“ nun an unsere Lebenshilfe, denn beide Vereine verbindet das gleiche Ziel: Menschen ganzheitlich zu versorgen, zu begleiten und Angebote zu schaffen, die ein lebenswertes Leben den eigenen Wünschen entsprechend ermöglichen.

Unsere Lebenshilfe freut sich über den Zuwachs des neuen Arbeitsbereichs und 150 Beschäftigter, die ihre Arbeit mit Leidenschaft, Engagement und Zuwendung ausführen. Wir sind stolz, dass die FAN nun ein Teil unserer Lebenshilfe-Trägergemeinschaft ist. Und wer sich fragt, ob die FAN nun in Lebenshilfe umbenannt wird, dem antworten wir: „Nein.“. Die FAN ist FAN und soll FAN bleiben; wenngleich neue Angebote - auch für Menschen mit Behinderungen – das Angebotsrepertoire mittelfristig erweitern werden.

Herzlich Willkommen, liebe FAN, bei der Lebenshilfe.

[zurück]

Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

FAN - Ambulanter Pflegedienst

Zentrale u. Pflegebüro

58256 Ennepetal-Milspe
Heilenbecker Straße 18
Tel. 02333 - 7847
E-Mail: info(at)fan-en.de