Zu Besuch bei der Feuerwehr

Einen spannenden Nachmittag verbrachten die Bewohner der Haßlinghauser Wohngemeinschaften und ihre Freunde bei der Freiwilligen Feuerwehr. Mit verschiedenen Experimenten wurde gezeigt, wie Feuer entsteht und Brände gelöscht werden können. Es wurde auch anschaulich erklärt, wie gefährlich es ist, Rauchgase einzuatmen. Anschließend konnten wir die Räumlichkeiten der Feuerwehr besichtigen. In den Umkleideräumen gab es die Möglichkeit, die Uniformen anzuprobieren und mal selbst zu erleben, wie schwer so eine Feuerwehrjacke ist.

Besonders faszinierend fanden alle die verschiedenen Fahrzeuge. Hier wurden die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten und Geräte erklärt, und wir konnten auch mal selbst in die Fahrzeuge klettern und sie uns von innen ansehen. Zum Abschluss dann das Highlight des Tages: Wir wurden mit dem Feuerwehrfahrzeug wieder zurück nach Hause gebracht. Alle waren ganz begeistert und schwer beeindruckt.