Hagener Wohnstätte auf Erlebnistour

Die letzten Sommertage nutzten die Bewohner der Wohnstätte Haus der Lebenshilfe Hagen noch einmal für Ausflüge in die ZOOM-Erlebniswelt und das Phantasialand Brühl. Für die Ausflüge wurden in der Werkstatt noch einige bisher nicht verplante Urlaubstage beantragt. Das Wetter spielte bei beiden Ausflügen mit. In der ZOOM-Erlebniswelt reisten die Teilnehmer gleich durch mehrere Kontinente an einem Tag. Dabei lernten sie die verschiedensten Tiere in ihren Lebensräumen kennen.

Eine ganz andere Reise durch das Land der Fantasie erlebte eine andere Gruppe im Phantasialand. Dort gab es ruhige Reisen durch Fabelwelten, rasante Bahnfahrten und kunstvolle Shows.

Insgesamt waren es wieder tolle Erlebnisse mit vielen schönen Erinnerungen.