Bodensee Freizeit Langenargen

Vom 8. bis 17. Mai haben wir auch in diesem Jahr wieder einen wunderschönen Urlaub im Familienferiendorf in Langenargen verbracht. Mit 13 Bewohnern und 3 Betreuern haben wir in 2 Ferienhäusern gewohnt und wurden auf köstlichste Weise mit Frühstücksbuffet und sehr leckerem warmen Abendessen versorgt. An jedem Abend haben wir bei einem Tässchen Tee zusammengesessen, haben den Tag Revue passieren lassen und den Plan für den nächsten ausgeheckt.

So haben wir sehr viel Schönes gesehen und erlebt: Insel Mainau, Affenberg in Salem, Lindau, Schoppen in Konstanz, Katamaran-Fahrt, Seilbahn zum Pfänder, Flugzeugmuseum in Friedrichshafen, Abenteuerminigolf bzw. Fußballgolf, zwischendurch mal ein Käffchen oder ein Eis!

Den großen Schrecken, Motorschaden an einem Bulli, Abschleppwagen, langer Aufenthalt in einer Autowerkstatt und sehr verspätete Weiterfahrt in einem Leihwagen, haben wir gut verarbeitet und bei dem abwechslungsreichen Programm schnell vergessen!
Alle waren der Meinung: Gerne wieder!